Ärger über Wartezeiten an Kölner Zulassungsstellen

24.08.2020

News: Ärger über Wartezeiten an Kölner Zulassungsstellen

Die durch die Kfz-Zulassungsstelle Köln verursachten Probleme treffen das Kfz-Gewerbe mitten in einer Zeit, in der die Betriebe auf eine Erholung der wirtschaftlichen Lage angewiesen sind. In einem offenen Brief an Oberbürgermeisterin Henriette Reker fordert die Kfz-Innung Köln gemeinsam mit 20 Kölner Automobilhändlern und drei Zulassungsdiensten Frau Reker auf, das Thema zur Chefsache zu machen.

 

Opel Bauer schließt sich Beschwerde an

Wir wissen auch um die tagtäglichen Probleme an der Kfz-Zulassungsstelle im rechtsrheinischen Poll und haben uns dem Aufruf der Innung angeschlossen. Auszüge dessen finden Sie in der Kölner Tagespresse, den vollständigen Brief erhalten Sie bei uns nachstehend als PDF-Datei.

Offener Brief an die Oberbürgermeisterin (4 Seiten)





Weitere News:

Alle News anzeigen